Berliner Crossmeisterschaften am 22. November 2014 in Berlin-Zehlendorf

(W.N.) 10. Dezember 2014
Bei den Berliner Crossmeisterschaften durften auch Brandenburger Athleten außer Konkurrenz starten.
In der AK U12 wollte sich Swea Bellmann mit den Berliner Mädels über 2.400 m messen und das ist ihr gut gelungen.
Von 34 Teilnehmern belegte Swea einen sehr guten 4. Platz.

Print Friendly, PDF & Email