Werfertag des SV Preußen und LAC-Meisterschaften in Berlin

(W.N.) 22. Juni 2016

Am 15. Juni 2016 veranstaltete der SV Preußen Berlin bei regnerischem Wetter seinen Werfertag. Bei den Mädels U18 gewann Michelle Santer den Diskuswurf mit 35,60 m und belegte Platz 2 mit 12,04 m im Kugelstoßen.

Michael Natho warf bei den Männern den Diskus auf seine persönliche Jahresbestweite von 39,31 m und belegte damit den 2. Platz.

Bei den offenen LAC-Meisterschaften im Stadion Wuhletal in Berlin am 18. Juni 2016 erzielten unsere Athleten folgende Ergebnisse:

Aaron Ulbrich verbesserte in der U14 den von ihm selbst gehaltenen Vereinsrekord über 75 m Sprint auf 10,49 Sekunden und belegte damit den 2. Platz. Im Weitsprung reichten 4,60 m ebenfalls für den 2. Platz.

Swea LAC-Meisterin 800m

Swea ist LAC-Meisterin 2016 in 800 m

Swea Bellmann siegte in der U14 und Luisa Tammer in der U16 jeweils über 800 m.

Linda Heinrich belegte im Dreisprung den 1. Platz mit neuer persönlicher Bestleistung und auch neuem Vereinsrekord in der W14 im Dreisprung und erreichte mit 10,33 m auch die Qualifikationsnorm für die Teilnahme an den Norddeutschen Meisterschaften der U18 in Berlin.

Print Friendly, PDF & Email