Werneuchener Leichtathleten im Ostertrainingslager

Von Ostermontag, den 1. April 2018, sind für sechs Tage Luisa, Jonna, Linda, Paula und Jamiro zusammen mit Leichtathleten und vier Trainern der SG Empor Niederbarnim sowie uns ins Trainingslager an den Werbellinsee gefahren. Die gleich nach Ankunft geplante erste Trainingseinheit konnten wir zunächst aufgrund von Eis und Schnee nicht durchführen und haben erstmal ersatzweise das Gelände erkundet.

Am Nachmittag fand dann die erste Trainingseinheit der Athleten, die in drei Gruppen eingeteilt wurden, statt.

Es folgten bei zunehmend schönerem Wetter zwei Trainingseinheiten pro Tag.

Am Donnerstag zeichnete sich das Vormittagstraining durch gemeinsame Ballspiele aus, die allen sehr viel Spaß gemacht haben. Den Nachmittag konnten sich die Athleten trainingsfrei selbst gestalten und zum Beispiel im Kino einen Film ansehen oder im Freizeithaus Tischtennis oder anderes spielen.

In den zwei letzten Trainingseinheiten am Freitag sind alle Athleten noch einmal intensiv gefordert worden, bevor alle am Samstag von ihren Eltern abgeholt wurden.

Ein paar Eindrücke haben wir in unserer Galerie 2018 veröffentlicht. Viel Spaß beim Durchstöbern!

Eure Trainer, Holger und Jana

Print Friendly, PDF & Email