Werneuchener Leichtathleten im Ostertrainingslager

Von Ostermontag, den 1. April 2018, sind für sechs Tage Luisa, Jonna, Linda, Paula und Jamiro zusammen mit Leichtathleten und vier Trainern der SG Empor Niederbarnim sowie uns ins Trainingslager an den Werbellinsee gefahren. Die gleich nach Ankunft geplante erste Trainingseinheit konnten wir zunächst aufgrund von Eis und Schnee nicht durchführen und haben erstmal ersatzweise das Gelände erkundet.

Am Nachmittag fand dann die erste Trainingseinheit der Athleten, die in drei Gruppen eingeteilt wurden, statt.

Es folgten bei zunehmend schönerem Wetter zwei Trainingseinheiten pro Tag.

Am Donnerstag zeichnete sich das Vormittagstraining durch gemeinsame Ballspiele aus, die allen sehr viel Spaß gemacht haben. Den Nachmittag konnten sich die Athleten trainingsfrei selbst gestalten und zum Beispiel im Kino einen Film ansehen oder im Freizeithaus Tischtennis oder anderes spielen.

In den zwei letzten Trainingseinheiten am Freitag sind alle Athleten noch einmal intensiv gefordert worden, bevor alle am Samstag von ihren Eltern abgeholt wurden.

Ein paar Eindrücke haben wir in unserer Galerie 2018 veröffentlicht. Viel Spaß beim Durchstöbern!

Eure Trainer, Holger und Jana

Leichtathleten im Trainingslager

23. April 2017 (jh)

Die Leichtathleten des SV Rot-Weiß Werneuchen e. V. nutzten gemeinsam mit Athleten der SG Empor Niederbarnim, mit denen wir eine Leistungsgemeinschaft bilden, die Osterferien für eine intensive Vorbereitung auf die Freiluftsaison. Dazu fuhren ca. 30 Athleten, davon fünf von unserem Verein, für eine Woche nach Bydgoszcz (Polen). Untergebracht waren wir im Hotel Zawisza direkt im Sportpark. Stadion und Sporthalle waren in unmittelbarer Nähe auf dem Sportgelände.

Beste sportliche Bedingungen und eine individuelle Betreuung durch die mitgereisten Trainer und Übungsleiter rundeten das Trainingslager ab. Zweimal täglich ging es zum Training, aber auch die Freizeit kam nicht zu kurz. Die Tage brachten auch die Sportler näher zusammen. Es war ein gelungenes Trainingslager. Die Ergebnisse werden sich hoffentlich schon bei den ersten anstehenden Wettkämpfen niederschlagen.

Trainingslager an der Ostsee

(W.N.) 29. März 2015
In Vorbereitung auf die Freiluftsaison fahren unsere Leichtathletikmädels in den Osterferien ins Trainingslager an die Ostsee.
Die Mädels wollen unbedingt bei den Landesmeisterschaften am 18. April 2015 den Titel in der 3x800m-Staffel verteidigen bzw. erneut holen.
Wir wünschen viel Erfolg!

Trainingslager an der Ostsee

20140419_095840_4-300x259(W.N.) 27.04.2014

Auch in diesem Jahr haben wir uns für ein Trainingslager in Karlshagen entschieden. Die späten Osterferien mit dem schönen Wetter nutzten wir für die Vorbereitung auf die Landesmeisterschaften und auf die gesamte Freiluftsaison. Ausdauer-, Schnelligkeits- und Techniktraining bestimmten die Trainingseinheiten. Wie gut wir trainiert haben, werden unsere Mädels auch am 3. Mai 2014 bei den Langstaffel-Meisterschaften über 3 x 800 m in Vehlefanz zeigen.

Wir wünschen viel Erfolg.

Anbei ein paar Fotos vom Training!

Bild-4-Techniktraining-150x150

Techniktraining

Bild-2-Krafttraining-150x150

Krafttraining

Bild-3-Ausdauertraining-150x150

Ausdauertraining

Bild-5-Gruppenfoto-150x150

Unser Team !